Aktuelle Veröffentlichungen

1.
Liesche, G.; Schack, D.; Sundmacher, K.: The FluxMax Approach for Simultaneous Process Synthesis and Heat Integration: Production of Hydrogen Cyanide. (angenommen)
2.
Antoulas, A. C.; Zhu, B.; Zhang, Q.; York, B.; O'Malley, B. W.; Dacso, C. C.: A novel mathematical method for disclosing oscillations in gene transcription: A comparative study. PLoS ONE 13 (9), e0198503 (2018)
3.
Venayak, N.; Kamp von, A.; Klamt, S.; Mahadevan, R.: MoVE identifies metabolic valves to switch between phenotypic states. Nature Communications 9, 5332 (2018)
4.
Sascha Young Kupke, Dietmar Riedel, Timo Frensing, Pawel Zmora, Udo Reichl
A novel type of influenza A virus-derived defective interfering particle with nucleotide substitutions in its genome
5.
Melnikov, S.; Stein, M.: Solvation and Dynamics of CO2 in Aqueous Alkanolamine Solutions. ACS Sustainable Chemistry & Engineering 7 (1), S. 1028 - 1037 (2019)
6.
Münzberg, S.; Vu, T. G.; Seidel-Morgenstern, A.: Generalizing Countercurrent Processes: Distillation and Beyond. Chemie-Ingenieur-Technik 90 (11), S. 1769 - 1781 (2018)
7.
Benner, P.; Qiu, Y.; Stoll, M.: Low-Rank Eigenvector Compression of Posterior Covariance Matrices for Linear Gaussian Inverse Problems. SIAM/ASA Journal on Uncertainty Quantification 6 (2), S. 965 - 989 (2018)

Veranstaltungen

Mit hochrangigen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus renommierten Forschungseinrichtungen deutschland- und weltweit.

MPI Kolloquiumsreihe 2019

Mit hochrangigen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus renommierten Forschungseinrichtungen deutschland- und weltweit. [mehr]

Konferenzen 2019

18. bis 20. März 2019

YCOPE 2019

18. bis 20. März 2019 [mehr]

Willkommen am Max-Planck-Institut Magdeburg

Nachrichten

Die internationale Konferenz mit 70 TeilnehmerInnen und sechs Keynote Sprechern greift Fragestellungen aus der Verfahrenstechnik auf, möchte zu neuen wegbereitenden Lösungen für die Prozessindustrie beitragen und bringt Experten, Meinungsführer, Innovatoren und junge Fachleute aus Industrie und Forschung zusammen.

YCOPE 2019: 1st International Young Professionals Conference on Process Engineering - 18. bis 20. März 2019

Die internationale Konferenz mit 70 TeilnehmerInnen und sechs Keynote Sprechern greift Fragestellungen aus der Verfahrenstechnik auf, möchte zu neuen wegbereitenden Lösungen für die Prozessindustrie beitragen und bringt Experten, Meinungsführer, Innovatoren und junge Fachleute aus Industrie und Forschung zusammen. [mehr]
Anregungen zur Studien- und Berufswahl für alle SchülerInnen, die sich für Biologie, Physik, Mathe und Chemie interessieren, bieten der bundesweite Zukunftstag - Girls' bzw. Boys' Day am 28. März 2019 (ausgebucht) und unser Praktikum "Verfahrenstechnik und Technische Kybernetik" vom 23. bis 26. April 2019 für SchülerInnen ab 16 Jahren.

Blick in die Berufswelt: Schülerpraktikum und Zukunftstag am Max-Planck-Institut

Anregungen zur Studien- und Berufswahl für alle SchülerInnen, die sich für Biologie, Physik, Mathe und Chemie interessieren, bieten der bundesweite Zukunftstag - Girls' bzw. Boys' Day am 28. März 2019 (ausgebucht) und unser Praktikum "Verfahrenstechnik und Technische Kybernetik" vom 23. bis 26. April 2019 für SchülerInnen ab 16 Jahren. [mehr]
Lasst Euch inspirieren von Rednern mit einer wissenschaftlichen Ausbildung, die ihren Weg in der Wissenschaft, in der Wirtschaft, in Start-Ups oder in großen Unternehmen gefunden haben. Sie werden über ihre Ziele sprechen, über die erste Jobsuche und über die Herausforderungen, die Work-Life-Balance zu finden.

PhD. What’s next? Was kommt nach der Promotion - Karrieretag 7. März 2019

Lasst Euch inspirieren von Rednern mit einer wissenschaftlichen Ausbildung, die ihren Weg in der Wissenschaft, in der Wirtschaft, in Start-Ups oder in großen Unternehmen gefunden haben. Sie werden über ihre Ziele sprechen, über die erste Jobsuche und über die Herausforderungen, die Work-Life-Balance zu finden. [mehr]
Das 2. Internationale GlycoBioTec Symposium fand vom 28. bis 30. Januar 2019 im Harnack Haus in Berlin statt. GlycoBioTec 2019 brachte Experten, Meinungsführer, Vorreiter, Anwender und Neulinge zu aktuellen Entwicklungen in der modernen biomedizinischen und biopharmazeutischen Glykobiotechnologie zusammen.

GlycoBioTec 2019 - 28. bis 30. Januar 2019

Das 2. Internationale GlycoBioTec Symposium fand vom 28. bis 30. Januar 2019 im Harnack Haus in Berlin statt. GlycoBioTec 2019 brachte Experten, Meinungsführer, Vorreiter, Anwender und Neulinge zu aktuellen Entwicklungen in der modernen biomedizinischen und biopharmazeutischen Glykobiotechnologie zusammen. [mehr]
Prof. Dr.-Ing. Udo Reichl hat für 2019 und 2020 das Amt des Geschäftsführenden Direktors am Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme Magdeburg inne. Dieser wird turnusmäßig alle zwei Jahre aus dem Kollegium der Direktoren berufen.

Prof. Dr.-Ing. Udo Reichl ist Geschäftsführender Direktor

15. Januar 2019

Prof. Dr.-Ing. Udo Reichl hat für 2019 und 2020 das Amt des Geschäftsführenden Direktors am Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme Magdeburg inne. Dieser wird turnusmäßig alle zwei Jahre aus dem Kollegium der Direktoren berufen. [mehr]
Prof. Peter Benner, Direktor am Max-Planck-Institut Magdeburg, wurde für drei Jahre in den Beirat der Society for Industrial and Applied Mathematics (Gesellschaft für Industrielle und Angewandte Mathematik SIAM) gewählt.

Prof. Peter Benner in den SIAM Beirat gewählt

Prof. Peter Benner, Direktor am Max-Planck-Institut Magdeburg, wurde für drei Jahre in den Beirat der Society for Industrial and Applied Mathematics (Gesellschaft für Industrielle und Angewandte Mathematik SIAM) gewählt. [mehr]
Das Organisationsteam der BIWIC 2016, des 23. Internationalen Workshops zur Industriellen Kristallisation, erhielt am 20. November einen der OttoAwards 2018 der Landeshauptstadt Magdeburg.

Magdeburger OttoAward 2018 für Tagung zur Kristallisation am Max-Planck-Institut Magdeburg

21. November 2018

Das Organisationsteam der BIWIC 2016, des 23. Internationalen Workshops zur Industriellen Kristallisation, erhielt am 20. November einen der OttoAwards 2018 der Landeshauptstadt Magdeburg. [mehr]
Der Mathematiker Dr. Pawan Goyal, Absolvent der International Max Planck Research School Magdeburg, wurde mit dem Fakultätspreis der Fakultät für Mathematik der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg für seine herausragende Promotion ausgezeichnet.

Pawan Goyal erhält Dissertationspreis der Fakultät für Mathematik

16. November 2018

Der Mathematiker Dr. Pawan Goyal, Absolvent der International Max Planck Research School Magdeburg, wurde mit dem Fakultätspreis der Fakultät für Mathematik der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg für seine herausragende Promotion ausgezeichnet. [mehr]
Der LINUX Rechencluster unterstützt die wissenschaftlichen Berechnungen mit 132 Knoten, 2192 Prozessorkernen, 27 Terabyte Arbeitsspeicher und 63 Billionen Rechenoperationen pro Sekunde.

Neuer Rechencluster am Max-Planck-Institut Magdeburg in Betrieb genommen

22. Oktober 2018

Der LINUX Rechencluster unterstützt die wissenschaftlichen Berechnungen mit 132 Knoten, 2192 Prozessorkernen, 27 Terabyte Arbeitsspeicher und 63 Billionen Rechenoperationen pro Sekunde. [mehr]
Zum 1. Oktober 2018 nimmt eine neue Forschergruppe unter Leitung von Dr.-Ing. Tanja Vidaković-Koch die Arbeit am Max-Planck-Institut Magdeburg auf. Sie möchte geeignete Lösungen für die Speicherung erneuerbarer Energien mit Hilfe elektrochemischer Verfahren finden.

Dr.-Ing. Tanja Vidaković-Koch leitet neue Forschergruppe am Max-Planck-Institut in Magdeburg

1. Oktober 2018

Zum 1. Oktober 2018 nimmt eine neue Forschergruppe unter Leitung von Dr.-Ing. Tanja Vidaković-Koch die Arbeit am Max-Planck-Institut Magdeburg auf. Sie möchte geeignete Lösungen für die Speicherung erneuerbarer Energien mit Hilfe elektrochemischer Verfahren finden. [mehr]
Einige Flaviviren lassen sich künftig hoch konzentriert in Bioreaktoren vermehren

Zika und Gelbfieber: Impfstoffe ohne Ei

20. September 2018

Einige Flaviviren lassen sich künftig hoch konzentriert in Bioreaktoren vermehren [mehr]
Auf dem Weg zu einer besseren Verwertung von Lignocellulose als nachhaltigem Rohstoff für die biobasierte Wirtschaft

Autofahren mit Baumrinde, Bauen mit Nussschalen

19. September 2018

Auf dem Weg zu einer besseren Verwertung von Lignocellulose als nachhaltigem Rohstoff für die biobasierte Wirtschaft [mehr]
 
loading content
Zur Redakteursansicht