Aktuelle Veröffentlichungen

Thomas Beneyton, Dorothee Krafft, Claudia Bednarz, Christin Kleineberg, Christian Woelfer, Ivan Ivanov, Tanja Vidakovic-Koch, Kai Sundmacher und Jean-Christophe Baret
Out-of-equilibrium microcompartments for the bottom-up integration of metabolic functions
Nature Communications, 19 June 2018
DOI: 10.1038/s41467-018-04825-1

Petra Schwille, Joachim Spatz, Katharina Landfester, Eberhard Bodenschatz, Stephan Herminghaus,Victor Sourjik, Tobias Erb, Philippe Bastiaens, Reinhard Lipowsky, Anthony Hyman, Peter Dabrock, Jean-Christophe Baret, Tanja Vidakovic-Koch, Peter Bieling, Rumiana Dimova, Hannes Mutschler, Tom Robinson,Dora Tang, Seraphine Wegner, Kai Sundmacher
MaxSynBio ‐ Avenues towards creating cells from the bottom up
Angewandte Chemie, 11 May 2018
DOI: 10.1002/ange.201802288

Peter Benner, Venera Khoromskaia, and Boris N. Khoromskij
Range-Separated Tensor Format for Many-Particle Modeling
SIAM Journal on Scientific Computing, Vol. 40, Issue 2, 2018, pp. A1034–A1062.
DOI: 10.1137/16M1098930

Hannes K. Buchholz, Matthias Stein
Accurate lattice energies of organic molecular crystals from periodic turbomole calculations
Journal of Computational Chemistry, 5. März 2018, DOI: 10.1002/jcc.25205

Xing Liu, Justin M. Reitsma, Jennifer L. Mamrosh, Yaru Zhang, Ronny Straube, Raymond J. Deshaies
Cand1-mediated adaptive exchange mechanism enables variation in F-box protein expression
Molecular Cell, Volume 69, Issue 5, pp 773 - 786, 1. März 2018
DOI: 10.1016/j.molcel.2018.01.038

Susann Triemer, Kerry Gilmore, Giang T. Vu, Peter H. Seeberger, Andreas Seidel-Morgenstern
Literally green chemical synthesis of artemisinin from plant extracts
Angewandte Chemie International Edition, 21. Februar 2018
DOI: 10.1002/anie.201801424

Zu ausgewählten Publikationen ...

Veranstaltungen

Willkommen am Max-Planck-Institut Magdeburg

Nachrichten

Mit der Integration eines rudimentären Stoffwechsels in ein winziges Tröpfchen ist ein Schritt gelungen, um zu den Grenzen des Lebens vorzudringen

Auf dem Weg zur künstlichen Zelle

19. Juni 2018

Mit der Integration eines rudimentären Stoffwechsels in ein winziges Tröpfchen ist ein Schritt gelungen, um zu den Grenzen des Lebens vorzudringen [mehr]
Im Juli 2018 werden sich in Magdeburg international Wissenschaftler zu einem Symposium treffen, um sich über aktuelle Arbeiten und Herausforderungen der synthetischen Biologie auszutauschen. Wir laden Sie herzlich ein, unter dem Motto „Von soweit her bis hierhin - Von hier aus noch viel weiter“ zu diskutieren, zu bilanzieren und Neues zu entdecken.

Die Konstruktion des Lebens verstehen:
MaxSynBio Symposium 2. bis 4. Juli 2018 in Magdeburg

Im Juli 2018 werden sich in Magdeburg international Wissenschaftler zu einem Symposium treffen, um sich über aktuelle Arbeiten und Herausforderungen der synthetischen Biologie auszutauschen. Wir laden Sie herzlich ein, unter dem Motto „Von soweit her bis hierhin - Von hier aus noch viel weiter“ zu diskutieren, zu bilanzieren und Neues zu entdecken. [mehr]
Der Preis würdigt ihre Arbeit zur Entwicklung von schnellen und robusten Lösern für Phasenfeldprobleme. Diese Modelle sind unentbehrlich, um Prozesse aus den Materialwissenschaften, der Biologie, der Bildverarbeitung oder des Maschinellen Lernens, zu modellieren.

Dr. Jessica Bosch mit Otto-Hahn-Medaille ausgezeichnet

15. Juni 2018

Der Preis würdigt ihre Arbeit zur Entwicklung von schnellen und robusten Lösern für Phasenfeldprobleme. Diese Modelle sind unentbehrlich, um Prozesse aus den Materialwissenschaften, der Biologie, der Bildverarbeitung oder des Maschinellen Lernens, zu modellieren. [mehr]
Am 14. September 2018 findet das große, bundesweite Wissenschaftsfestival der Max-Planck-Gesellschaft statt. In einer gemeinsamen Aktion öffnen die Max-Planck-Institute ihre Türen für Sie - auch das Max-Planck-Institut Magdeburg ist dabei!

Freitag, 14. September 2018, 18.00 bis 22.30 Uhr

Großer öffentlicher Max-Planck-Abend am Max-Planck-Institut Magdeburg

Am 14. September 2018 findet das große, bundesweite Wissenschaftsfestival der Max-Planck-Gesellschaft statt. In einer gemeinsamen Aktion öffnen die Max-Planck-Institute ihre Türen für Sie - auch das Max-Planck-Institut Magdeburg ist dabei! [mehr]
Prof. Dr.-Ing. Andreas Seidel-Morgenstern wurde von der britischen Fachzeitschrift „Medicine Maker“ erneut zu den weltweit wichtigsten Personen in der Medikamentenentwicklung gewählt.

Prof. Andreas Seidel-Morgenstern unter den Top 10 der Medicine Makers Power List 2018

26. April 2018

Prof. Dr.-Ing. Andreas Seidel-Morgenstern wurde von der britischen Fachzeitschrift „Medicine Maker“ erneut zu den weltweit wichtigsten Personen in der Medikamentenentwicklung gewählt. [mehr]
Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts Magdeburg sind mit Forschungsinstitutionen aus Chemnitz und Ilmenau sowie Partnern aus der Praxis Teil des Verbundprojekts KONSENS. Sie entwickeln, untersuchen und erproben neueste mathematische Verfahren zum effizienten und nachhaltigen Einsatz von Energie.

Mit mathematischen Modellen zur Energiewende beitragen

23. April 2018

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts Magdeburg sind mit Forschungsinstitutionen aus Chemnitz und Ilmenau sowie Partnern aus der Praxis Teil des Verbundprojekts KONSENS. Sie entwickeln, untersuchen und erproben neueste mathematische Verfahren zum effizienten und nachhaltigen Einsatz von Energie. [mehr]
Seit Januar 2018 intensiviert das Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme Magdeburg die Zusammenarbeit mit der Universidad de la República Uruguay (UdelaR) in Montevideo im Rahmen einer Partnergruppe.

Max-Planck-Institut Magdeburg kooperiert auf dem Gebiet des Wissenschaftlichen Rechnens mit Partnergruppe in Uruguay

10. April 2018

Seit Januar 2018 intensiviert das Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme Magdeburg die Zusammenarbeit mit der Universidad de la República Uruguay (UdelaR) in Montevideo im Rahmen einer Partnergruppe. [mehr]
Dr. Matthias Stein, Leiter der Forschungsgruppe Molekulare Simulationen und Design am Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme Magdeburg, ist zum Fellow der britischen Royal Society of Chemistry gewählt worden.

Dr. Matthias Stein zum Fellow der Royal Society of Chemistry gewählt

9. April 2018

Dr. Matthias Stein, Leiter der Forschungsgruppe Molekulare Simulationen und Design am Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme Magdeburg, ist zum Fellow der britischen Royal Society of Chemistry gewählt worden. [mehr]
Am 26. Februar 2018 wird die Max-Planck-Gesellschaft 70 – die Gründungsversammlung fand am 26. Februar 1948 in Göttingen statt. Max Planck wurde zum Namenspatron der neuen Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften.

70 Jahre Max-Planck-Gesellschaft

Am 26. Februar 2018 wird die Max-Planck-Gesellschaft 70 – die Gründungsversammlung fand am 26. Februar 1948 in Göttingen statt. Max Planck wurde zum Namenspatron der neuen Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften. [mehr]
Ein neues Produktionsverfahren könnte den Wirkstoff Artemisinin weltweit für Millionen Infizierte zugänglich machen.

Mit grüner Chemie gegen Malaria

21. Februar 2018

Ein neues Produktionsverfahren könnte den Wirkstoff Artemisinin weltweit für Millionen Infizierte zugänglich machen. [mehr]
 
Zur Redakteursansicht
loading content