Dipl.-Math. Martin Köhler

Dipl.-Math. Martin Köhler

Computational Methods in Systems and Control Theory
Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme
+49 391 6110-445
S3.10

Forschungsinteressen

  • Einsatz paralleler Algorithmen in der System und Kontrolltheorie 
  • Effiziente Behandlung des verallgemeinerten Eigenwertproblems auf modernen Computerarchitekturen
  • Lösung großer Matrixgleichungen 
  • Multicore und Multi-GPU Programmierung 

Zur Redakteursansicht