Pressekontakt

Gabriele Ebel, M.A.
Gabriele Ebel, M.A.
Telefon: +49 391 6110 144

MPI Forschung anschaulich erklärt

Tuning für die Brennstoffzelle

Die Brennstoffzelle kann klimaschonenden Strom erzeugen, vor allem wenn sie mit Wasserstoff aus regenerativen Quellen wie etwa aus Biomasse betrieben wird. Damit sie aber auch mit Brennstoff aus Holzabfällen oder Stroh optimal arbeitet, benötigt sie eine ausgeklügelte Steuerung. Ein Film der Max-Planck-Gesellschaft erklärt die Forschungsarbeiten dazu.

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Max-Planck-Institut Magdeburg

Auf den Seiten der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am Max-Planck-Institut Magdeburg erfahren Sie Aktuelles aus unserem Haus.

In den Pressemitteilungen erfahren Sie die neuesten Entwicklungen aus dem Institut und der Forschung.

Alle zwei Jahre erscheint der Jahresbericht unseres Insituts zu aktuellen Forschungsarbeiten und Meilensteinen des Instituts.

Die Veranstaltungsübersicht gibt Ihnen einen aktuellen Überblick über Veranstaltungen, die am Institut stattfinden oder mit Beteiligung des MPI organisiert werden.

Das Institut beteiligt sich jedes Jahr an der Langen Nacht der Wissenschaft in Magdeburg, ist auf Messen wie z.B. der ACHEMA oder der Biotechnica vertreten und bietet einmal im Jahr das Schülerpraktikum "Verfahrenstechnik und Technische Kybernetik".

Wir sind stolz, dass unsere Wissenschaftler mit Preisen ausgezeichnet werden und attraktive Rufe an andere Forschungseinrichtungen oder Universitäten erhalten. Mehr dazu auf unserer Ehrungen und Rufe Seiten.

Für Interviewanfragen kontaktieren Sie bitte die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

 
loading content