Ehrung für Jacqueline Kaufmann

10 Jahre Prüferin in der Aus- und Weiterbildung von ChemielaborantInnen

28. September 2018

Jacqueline Kaufmann bei ihren Tätigkeiten im Labor, hier filtriert sie eine Probenlösung.
Jacqueline Kaufmann bei ihren Tätigkeiten im Labor, hier filtriert sie eine Probenlösung.

Die Ingenieurpädagogin Jacqueline Kaufmann wurde im September 2018 von der Industrie- und Handelskammer Magdeburg für ihr mehr als zehnjähriges ehrenamtliches Engagement als Prüferin im Rahmen der Aus-und Weiterbildung in der Berufsrichtung Chemielaborant ausgezeichnet.

Jacqueline Kaufmann ist seit Februar 1999 am Max-Planck-Institut Magdeburg in der Fachgruppe Physikalisch-Chemische Grundlagen der Prozesstechnik als Laborassistentin für Analyseaufgaben zuständig. Seit dem Jahr 2005 bildet sie im Institut Chemielaboranten erfolgreich aus.

Die Ehrenurkunde wurde am 6. September 2018 durch Klaus Olbricht, Präsident der Industrie- und Handelskammer Magdeburg, überreicht.

 
Zur Redakteursansicht
loading content