Max-Planck-Tag: Großer öffentlicher Max-Planck-Abend mit Science Slam

11075 1529580402

Großer öffentlicher Max-Planck-Abend mit Science Slam

Am 14. September 2018 findet das große, bundesweite Wissenschaftsfestival der Max-Planck-Gesellschaft statt. In einer gemeinsamen Aktion öffnen die Max-Planck-Institute ihre Türen für Sie und stellen Ihnen ihre Forschung vor - auch das Max-Planck-Institut Magdeburg ist dabei!

Wir laden Sie herzlich ein, für unsere fünf Slam Teams abzustimmen!

Unsere Institutsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter stellen Ihnen ihre Forschungsarbeit auf anschauliche und humorvolle Weise vor.


Forschen ist Neugier #WONACHSUCHSTDU


2018 wird die Max-Planck-Gesellschaft 70 Jahre alt, am 23. April jährt sich der Geburtstag ihres Namensgebers zum 160sten Mal und vor genau 100 Jahren wurde Max Planck mit dem Physik-Nobelpreis ausgezeichnet.

Für uns ist dies eine einmalige Gelegenheit, uns am 14. September 2018 als Gesamtheit zu präsentieren und laut und deutlich zu sagen: „Wir sind Max Planck!“ Wir bilden eine vielfältige und spannende Familie von Forschungsinstituten an vielen Standorten – und als solche wollen wir zu einer freien, demokratischen, modernen und zukunftsorientierten Gesellschaft beitragen. Unter diesem Motto widmen alle Max-Planck-Institute diesen einen Tag der Öffentlichkeit, um darüber zu informieren, wer wir sind, welche Forschungsarbeit wir leisten und welche Bedeutung Wissenschaft für die Gesellschaft hat.

Darüber hinaus kann speziell das Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme Magdeburg im Jahr 2018 auf zwanzig Jahre seit seiner Arbeitsaufnahme zurückblicken.